[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Allgemeines Forum > Dies & Das (Moderator: Raymond) > Thema:

 Hochbeet

Gehe zu:  
Avatar  Hochbeet  (Gelesen 1388 mal) 0
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten:  1 2   Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
25. Oktober 2021, um 18:14:31 Uhr

Hallo, Meine  Mutter wünscht sich ein Hochbeet, das Alte aus Holz ist soweit verrottet, das Neue dürfte 
wohl etwas länger halten, Kopfseiten aus Beton, Seitenteile Verzinkt und lackiert, Hölzer Kesseldruck 
und lackiert, Länge 4,00m Breite 1,20m.

[ Anhang: Sie können keine Anhänge ansehen ] [ Anhang: Sie können keine Anhänge ansehen ]


Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

hochbeet.jpg
Offline
(versteckt)
#1
25. Oktober 2021, um 18:45:42 Uhr

hallo

da hast du aber top arbeit gemacht

da geht viel boden rein

voher aber ab sondeln

vieleicht noch gute funde

gut fund

buschi50

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#2
25. Oktober 2021, um 18:58:21 Uhr

Die Gewindestangen an den Köpfen habe ich im Beton eingegossen, die oberen 3 auf gleicher Höhe gebohrt
hätte sie wohl 20cm tiefer setzen sollen, aber das ist wenn nötig in 20 Minuten geändert.

Offline
(versteckt)
#3
25. Oktober 2021, um 20:12:19 Uhr

Klasse Teil, da geht auch was rein Super

Offline
(versteckt)
#4
26. Oktober 2021, um 12:41:59 Uhr

Zum Thema Hochbeet:

ich habe Wühlmäuse in meinem Schockiert 

hat jemand brauchbare Tipps, wie ich sie wieder loswerde? 

Sprengen (Polenböller)
Fluten
usw.

sind schon ausgeschlossen worden Zwinkernd hab so Steckteile versucht, welche verschiedene Töne von sich geben. Der Erfolg ist so naja, also eher null Unentschlossen

Danke schon mal!

Gruß BF

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#5
26. Oktober 2021, um 13:43:04 Uhr

Ich hab auch einiges im Garten versucht um die Biester loszuwerden, das Einzige was wirklich geholfen hat

war vergasen, irgendein Motor Schlauch vom Auspuff in die Löscher und nach kurzer Zeit war der Käse gegessen

bzw. alles was sich in den Löschern eingenistet hatte war tot.

Hinzugefügt 26. Oktober 2021, um 13:43:04 Uhr:

Ich hab auch einiges im Garten versucht um die Biester loszuwerden, das Einzige was wirklich geholfen hat

war vergasen, irgendein Motor Schlauch vom Auspuff in die Löscher und nach kurzer Zeit war der Käse gegessen

bzw. alles was sich in den Löschern eingenistet hatte war tot.

Offline
(versteckt)
#6
26. Oktober 2021, um 14:12:17 Uhr

In den 80ern gab es Vergasungszeugs gegen Wühlmäuse

Offline
(versteckt)
#7
26. Oktober 2021, um 14:14:02 Uhr

Hast du klasse gemacht Smiley da wird sich deine Mutter sicherlich drüber freuen Zwinkernd

Offline
(versteckt)
#8
26. Oktober 2021, um 15:40:24 Uhr

Ich würde daraus gerne mein eigenes Biogemüse essen Schockiert

Offline
(versteckt)
#9
26. Oktober 2021, um 16:42:41 Uhr

Dann Biogas nehmen, oder Knoblauch einpflanzen

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
Fünf Tipps gegen Wühlmäuse - NABU


« Letzte Änderung: 26. Oktober 2021, um 16:47:00 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
#10
26. Oktober 2021, um 16:58:12 Uhr

Klasse gemacht, Hut ab! Super 


Michel  Winken

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#11
26. Oktober 2021, um 17:45:39 Uhr

Geschrieben von Zitat von Andi68
Dann Biogas nehmen, oder Knoblauch einpflanzen


Kohlensäure ist auch ein gutes Mittel, schwerer als Luft zieht das in die Gänge,  nicht ganz billig
aber was tut man nicht alles für Öko

Offline
(versteckt)
#12
12. November 2021, um 13:51:51 Uhr

schaut super aus

Hinzugefügt 12. November 2021, um 13:54:34 Uhr:

bin gerade selbst dabei eins zu bauen. Werd aber wohl die einfachere verzinkte Variante ohne Beton wählen

« Letzte Änderung: 12. November 2021, um 13:54:34 Uhr von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst »

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#13
12. November 2021, um 19:18:16 Uhr

Kannste ja mal zeigen wenn es fertig ist, das Problem sind ja die Ecken wegen dem Profil,
aber vielleicht hast du ja eine gute Lösung

Offline
(versteckt)
#14
12. November 2021, um 23:04:18 Uhr

Hier mein bescheidenes Hochbeet Winken LG Mike


Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

243275999_271707344902839_1736869808889049855_n.jpg
255518619_874195889945936_3956545800567243733_n.jpg
Seiten:  1 2
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor