[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Fundforen > Fundkomplexe (Moderatoren: Drusus, MichaelP) > Thema:

 Endlich wieder mal was dabei!

Gehe zu:  
Avatar  Endlich wieder mal was dabei!  (Gelesen 963 mal) 0
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten:  1 2 3   Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
14. September 2020, um 18:12:06 Uhr

Hello, nach langer Durststrecke, endlich wieder mal was gefunden.

Ich hoffe auf eine Bronze Haar/Gewand Nadel?

Und das runde sollte "keltisches Ringgeld" sein!

Was sagt ihr?

 Winken


Es sind 9 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

IMG_20200811_201722_7~2.jpg
IMG_20200913_193542_7~3.jpg
IMG_20200914_164535_5~3.jpg
IMG_20200914_164637_6.jpg
IMG_20200914_164648_2.jpg
IMG_20200914_164723_4.jpg
IMG_20200914_164741_1~2.jpg
IMG_20200914_164809_3.jpg
IMG_20200914_165016_2.jpg
Offline
(versteckt)
#1
14. September 2020, um 18:23:24 Uhr

Gratuliere zu den tollen Funden

den Benedikt kennst evtl. schon  Grübeln
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.wallfahrtsmedaillen.at/a/content/benedikt-von-nursia-benediktussegen-28

die VS wäre noch interessant.

Gruß FK

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#2
14. September 2020, um 18:52:03 Uhr

Hy @Findlkind, Nein das habe ich noch nicht gewusst, danke für die Info[super]!

Offline
(versteckt)
#3
14. September 2020, um 18:57:42 Uhr

hallo

auf den letzten bild könnte der griff von einen schlüssel sein

gut fund

buschi50 Reiter

schaun wir mahl was die anderen sagen

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#4
14. September 2020, um 19:07:32 Uhr

@buschi50, das hätte ich noch gar nicht in Betracht gezogen, an den Griff von einem Besteck hätte ich anfangs noch gedacht, dafür ist es aber zu kurz[gruebeln.
Ja warten wir lieber noch auf andere Meinungen...

Offline
(versteckt)
#5
14. September 2020, um 19:18:38 Uhr

Ringgeld gibt es nicht, die Diskussion haben wir hier immer wieder  Zwinkernd
Benutze mal die Suchfunktion hier im Forum.

 

Offline
(versteckt)
#6
14. September 2020, um 19:36:49 Uhr

Scheiß auf alles, die Zierscheibe ist der Hit. Völkerwanderungszeitlich. Komisch nur, dass die Patina grösstenteils fehlt. Hast die gereinigt?

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.google.com/search?q=zierscheibe+völkerwanderung&client=opera&hs=D8b&sxsrf=ALeKk02ULWh1muU0KxyICvLAeKwkRO2z_w:1600108549288&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwjwo7rtpOnrAhUEAWMBHVWjDfoQ_AUoA3oECAwQBQ&biw=1253&bih=626


Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#7
14. September 2020, um 20:38:49 Uhr

@coko, ja das weiß ich ja;)- aber wie soll ich es sonst benennen[nullahnung].

@helikaon, was- das ist aber jetzt die größte Überraschung, ich dachte das ist nur irgend ein Zierknopf[anbeten]- sau geil!!!

(ich glaube das sieht nur auf den Fotos so aus, Original passt das schon[super])

Würde mich aber dennoch über eine Nadel Bestimmung freuen!:Smiley

Offline
(versteckt)
#8
14. September 2020, um 21:13:17 Uhr

Die Zierscheibe ist wie Heliakon schon sagt  Küsschen  5. - 8. Jh. Küsschen

Gruß cyper


Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

Zierscheibe.jpg
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#9
14. September 2020, um 21:35:30 Uhr

...Und dabei habe ich sie nur zufällig dazugelegt, zuerst dachte ich dass die olle Scheibe sowieso niemanden interessiert, so kann man sich täuschen und ich habe wieder etwas dazugelernt:)

Offline
(versteckt)
#10
15. September 2020, um 10:58:24 Uhr

Möchte nicht wissen wieviel gutes Zeug auf den Wertstoffhof oder im Müll landet weil die Leute keine Ahnung haben was sie da so finden Traurig

Hinzugefügt 15. September 2020, um 11:01:27 Uhr:

By the way, glaube nicht an eine Nadel. Sondern an einen Griff. Habe nie eine antike Nadel gesehen, die aus Eisen UND Bronze besteht. Römische Schlüssel haben hingegen sehr oft einen Griff aus Bronze. Zum Beispiel.

« Letzte Änderung: 15. September 2020, um 11:01:27 Uhr von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst »

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#11
15. September 2020, um 11:07:46 Uhr

Möchte nicht wissen wieviel gutes Zeug auf den Wertstoffhof oder im Müll landet weil die Leute keine Ahnung haben was sie da so finden {alt}

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://www.detektorforum.de/smf/fundkomplexe/endlich_wieder_mal_was_dabei-t129680.0.html;msg1348881#msg1348881


Ja- mitnehmen tu ich aber alles und erst wenn ich mir ganz sicher bin, entsorge ich. Man kann aber nicht alles wissen, wenn man erst seit 2-3 Jahren suchen geht, dafür ist das Hobby ja so interessant, man lernt immer was dazu;)
.

okey, danke für deine Einschätzung!

Offline
(versteckt)
#12
15. September 2020, um 11:13:05 Uhr

So sollte man es machen. Wegschmeißen kann man immer Zwinkernd

Offline
(versteckt)
#13
15. September 2020, um 11:32:52 Uhr

Die Zierscheibe ist echt eine Augenweide  Küsschen
Glückwunsch zu dem schönen Stück Applaus

Gruß Grave.....

Offline
(versteckt)
#14
15. September 2020, um 19:42:07 Uhr

Schöner bunter Fundkomplex.
Gratuliere
Gruß Tigersteff

Seiten:  1 2 3
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor