[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Fundforen > Münzen (Moderatoren: maxxblade, Walker, platinrubel, co-ko) > Thema:

 Bräuchte Hilfe bei der hier

Gehe zu:  
Avatar  Bräuchte Hilfe bei der hier  (Gelesen 558 mal) 0
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1    Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
17. Januar 2021, um 20:44:31 Uhr

nabend Leutz  

Grad heimgekommen vom Matschfeld !

Heut wieder zu zweit unterwegs gewesen  Suchen

so gut wie nix ,jedenfalls bei mir  Nullahnung

Mein Kumpel hatte dann doch noch Glück , mit dem kleinen Silberling hier , den er gerne bestimmt haben möchte. Is das machbar  Grübeln     Danke LG Sw!


Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

IMG_20210117_194844.jpg
IMG_20210117_195038.jpg
Offline
(versteckt)
#1
17. Januar 2021, um 21:00:47 Uhr

Sehr schöne Münze aus Mainz! Berthold von Henneberg, 1484-1504


LG Winken


Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

5016409.m.jpg

« Letzte Änderung: 17. Januar 2021, um 21:02:23 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
#2
17. Januar 2021, um 21:08:43 Uhr

Einen sehr hübschen Silberling hat er da gefunden Super

Offline
(versteckt)
#3
17. Januar 2021, um 21:09:58 Uhr

Jo......toller Fund         Super


Gruß xp 68

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#4
17. Januar 2021, um 21:23:17 Uhr

Ich soll mich hier bedanken bei Euch   Super

werd ihn mal in Arsch treten, dass er sich bald registriert hier in diesem tollen Forum  Weise

LG Sw!  Winken

Offline
(versteckt)
#5
17. Januar 2021, um 22:08:10 Uhr

Geschrieben von Zitat von Celt
Sehr schöne Münze aus Mainz! Berthold von Henneberg, 1484-1504.

Tja, ist das nun eine MA-Münze, oder nicht? Zwinkernd

Jedenfalls ein schönes Stück!

Viele Grüße,
Günter

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#6
17. Januar 2021, um 22:22:37 Uhr

Grübeln da bin ich auch grad am überlegen Drusus    Drusus hat immer Recht
LG Sw!  Smiley

Offline
(versteckt)
#7
17. Januar 2021, um 22:24:40 Uhr

Sehr schöne Münze, aber MA Nullahnung ?
Super

Offline
(versteckt)
#8
17. Januar 2021, um 22:30:41 Uhr

Hoffe das ist keine Fangfrage xD 

Ich würde sagen ja klar, sicher MA, nicht nur weil seine 1496 geprägt wurde, auch das Nominal 1/2 Petersgroschen/ Weißpfennig sind vorneuzeitlich.

Offline
(versteckt)
#9
17. Januar 2021, um 22:46:18 Uhr

Geschrieben von Zitat von Celt
nicht nur weil seine 1496 geprägt wurde

Das soll eine "4" sein?

Ist dann die älteste Münze mit Prägejahr, die ich bisher gesehen habe.

Vielleicht ist mein Regensburger Halbbatzen von 1515 ja dann auch MA. Zwinkernd

Viele Grüße,
Günter

Offline
(versteckt)
#10
20. Januar 2021, um 14:52:42 Uhr

ich hab eine von 1492 Prägejahr
Geschrieben von Zitat von Drusus

Das soll eine "4" sein?

Ist dann die älteste Münze mit Prägejahr, die ich bisher gesehen habe.

Vielleicht ist mein Regensburger Halbbatzen von 1515 ja dann auch MA. Zwinkernd

Viele Grüße,
Günter


Seiten: 1 
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor