[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Achtung!

Achtung: Dieses Thema wurde geschlossen. Es können deshalb derzeit keine neuen Antworten mehr geschrieben werden

Seiten: 1    Nach unten
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 22. Juni 2018, 13:12:53 »
Nach oben Nach unten

Hallo liebe Sondler,

euer Hobby, das Sondeln gefällt mir sehr, daher durchstöbere ich seit einiger Zeit eurer tolles Forum. Ich bin männlich, um die dreißig und komme aus dem Schwabenland. Leider herrscht bei uns in BW ja die Regelung des Schatzregals, somit werde ich vorerst nur Zuschauer im Forum bleiben.

Ich hoffe ihr duldet hier auch einen Schwaben.

Smiley

Viele Grüße,
Richi

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 22. Juni 2018, 13:13:19 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 22. Juni 2018, 14:11:18 »
Nach oben Nach unten

"ich hoffe Ihr duldet hier einen Schwaben"  Narr
Alter Schwede der ist klasse, nicht nur dulden sondern jederzeit Willkommen.
Es gibt sogar einige von euch Gelbfüßlern die ich richtig gerne mag. Sodele   Bayern-Smilie

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #2: 22. Juni 2018, 14:11:46 »
Nach oben Nach unten

Hi,
nana, nur weil Schatzregal, heißt es nicht dass du nicht Sondeln darfst... vorsicht beim Interpretieren von Berichten und Regelungen ;-)

Solange du kein BD/LD entdeckst (mit Absicht== Suche danach) oder eben in einem Schutzwürdigem Gebiet unterwegs bist - und bloß Sonde weg von offiziellen/eingetragenen BD!! - kann dir niemand was.

Diese ganze "...man hat ja, also könnte man ja..." Quatscherei hat keinerlei Hand & Fuß und auch keinerlei rechtliche Grundlage. Wegenehmen darf dir niemand ohne weiteres was - sofern man sich an einfache Grundregeln hält.

Wichtigste Regel(n) sind und bleiben - zumindest lebt es sich so sicher:
- finger/Fuß/Sonde weg von Bodendenkmälern (sofern nicht offiziell Seitens Amt bestellt/genehmigt)
- mögliche "wissenschaftlich wertvolle und vom allgemeinen/öffentlichen Interesse" Funde zeitnah melden
- Grabungslöcher IMMER wieder eben verschließen (Grundregel!!!)
- fürs Hobby/Herz machen und nicht die Kasse
- immer Kooperativ zeigen wenn denn tatsächlich mal jemand mit Marke anhält und wissen will was du machst
- am besten direkt Tagsüber laufen und freundlich rede und Antwort stehen wenn interessierte "belustigt" schauen oder gar mal nachfragen - Nachts ist merkwürdig und wirft nur Fragen auf
- fang doch erstmal bei Baustellen/Straßenarbeiten (Erdhaufen, Aushuben etc.) an...das ist mehr als gestörter Boden


Ach und so manch anderes was eigentlich logisch ist ;-) Bisher gabs so noch nie Probleme.
Bin sogar mal direkt so eben vor den Toren Tübingens unterwegs gewesen und es war alles in Ordnung Lächelnd

Gruß & gut Suchen

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #3: 22. Juni 2018, 21:01:51 »
Nach oben Nach unten

Hallo Richi   Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
{alt}
 Sondelinteressent aus Baden-Württemberg
 

Willkommen bei uns im Forum.
Wünsche Dir viel Spaß hier
und später auch viele tolle Funde!
                                                      Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
{alt}
 Sondelinteressent aus Baden-Württemberg

Gruß aus Rheinhessen
guczo    Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
{alt}
 Sondelinteressent aus Baden-Württemberg


Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://www.cosgan.de/images/more/bigs/g081.gif
http://www.smilies.4-user.de/include/Wasser_Strand/smilie_water_127.gif
http://www.cosgan.de/images/more/bigs/g080.gif



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #4: 23. Juni 2018, 17:01:35 »
Nach oben Nach unten

Hallo 
und viel Spaß hier.

Gruß
Slyder

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #5: 25. Juni 2018, 13:21:46 »
Nach oben Nach unten

Danke für eure Willkommensgrüße und deine Tipps Mojo!

In meiner Gegend gibt es einige keltische Hügelgräber und zerstörte Burgen, denke da wirds im schwer von den BD weg zu bleiben. Auf das Thema sondeln bin ich gekommen, da ich als Hobbygärtner nun schon an die 7 Münzen gefunden habe, als ich meine Beete gegossen habe. Das letzte mal waren es 10 Reichspfennige, die haben so schön golden geglänzt, ich hatte schon große Erwartungen Lächelnd

Zudem vermute ich laut der älteren Generation und den zig Metallfunden/alten Spielsachen/Knochen eine Art Deponie bei uns im Garten, denke das wäre ein gutes Gebiet zum üben.

Grüße

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 25. Juni 2018, 13:23:12 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #6: 01. Juli 2018, 09:18:28 »
Nach oben Nach unten

Willkommen im Forum,
wenn du dich an die aufgeführtem Punkte haltest und noch die Genehmigung vom Eigetümer hast, kann eigentlich nichts schief gehen. Ich sondle nur tagsüber, auch direkt an Strassen und gebe gerne Auskunft über mein Hobby.
Meist kommen noch genehmigte Flächen dazu wenn sie sehen was an Schrott rauskommt.
Keltische Hügelgräber und alte Burgen, wenn du da wohnst wo ich denke wirds echt schwierig :-)
Fläche gibts ja genug !
Grüsse aus GP

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Seiten: 1    Nach oben
Gehe zu:  
Achtung!

Achtung: Dieses Thema wurde geschlossen. Es können deshalb derzeit keine neuen Antworten mehr geschrieben werden


Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor