[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Fundforen > Münzen > Neuzeitliche Münzen (Moderatoren: Walker, platinrubel, co-ko) > Thema:

 1 Reichspfennig 1939

Gehe zu:  
Avatar  1 Reichspfennig 1939  (Gelesen 309 mal) 0
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1    Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
06. Januar 2022, um 19:45:06 Uhr

1 Reichspfennig von 1939 .
Reichspfennige aus der Zeit sind, für mich, nichts besonderes .
Die allermeisten,  die ich finde sind aus Zink. 
Und meistens auch ziemlich kaputt und unansehnlich. 
Dieser Reichspfennig ist für mich etwas Besonderes,  weil es der erste seiner Art ist,  den ich finden durfte. 
Das Material ist nicht Zink,  sondern eine Kupfer Legierung (Bronze?)
Jedenfalls ist der Pfennig noch relativ gut erhalten und ich habe mich über den Fund gefreut.


Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

20220102_222415_compress85.jpg
20220102_222436_compress80.jpg
Offline
(versteckt)
#1
07. Januar 2022, um 00:10:50 Uhr

...das ist auch bei mir die meistgefundene Kleingeldmünze. Auch leider überwiegen Zinker !

   Die bronzenen kommen meist gut aus dem Boden, darum hab ich mich mal selbst dafür interessiert obwohl

   Münzen nicht mein Interessengebiet sind.
 
   1  Pfennig  1936/40 = 95 % Ku / 4%  Zinn / 1% Zink   Dm 17,5mm

   1  Pfennig  1940/45 = 100% Zink                             Dm 17,0mm

   Grüsse   Winken

Seiten: 1 
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor