[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Fundforen > Münzen > Neuzeitliche Münzen (Moderatoren: Walker, platinrubel, co-ko) > Thema:

 20 Jahre DDR

Gehe zu:  
Avatar  20 Jahre DDR  (Gelesen 513 mal) 0
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1    Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
11. Januar 2022, um 19:58:12 Uhr

War letztens im südlichen BB unterwegs, eigentlich auf der Suche nach Militaria. Hatte in dem Bereich eher wenig Erfolg.

Aber hierbei hat es aber so richtig gepiepst!! 

Eine 5Mark-Erinnerungsmünze (Kupfer/Nickel) aus dem Jahre 1969. Als Erinnerung an die Gründung der DDR.

Ein bekannter von mir hat mir dann zum Vergleich ein Exemplar aus seiner Münzsammlung gegeben.

Meiner muss ja eine weile unter die erde gelegen haben, wie man sehen kann.


Es sind 4 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

Münze1.jpg
Münze2.jpg
Münze3.jpg
Münze4.jpg
Als beste Antwort ausgewählt von Gerrit71 12. Januar 2022, um 00:30:20 Uhr
Offline
(versteckt)
#1
11. Januar 2022, um 20:34:46 Uhr

Ein schönes Stück Geschichte jedenfalls, so was finde ich immer spannend Super 

Solche numismatischen Zeitreisen machen mich immer demütig, denn ausnahmslos alle Währungen und Systeme sind noch immer früher oder später den Bach runtergegangen... Ob die Sucher in hundert Jahren sich über eine 2002er-Euro Münze freuen werden und was sie dabei denken?! Nach dem Motto: Die haben damals echt geglaubt das so was gut geht Platt

Danke fürs Zeigen Winken

Offline
(versteckt)
#2
11. Januar 2022, um 20:55:05 Uhr

Meinen Glückwunsch !

Habe gestern das gleiche 5 Mark Stück gefunden.
So ein Zufall SmileySmileySmiley
!!!

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#3
11. Januar 2022, um 21:00:45 Uhr

Geschrieben von Zitat von siver
Meinen Glückwunsch !

Habe gestern das gleiche 5 Mark Stück gefunden.
So ein Zufall SmileySmileySmiley
!!!


Ich hoffe der sah besser aus als meiner!! Grinsend

Offline
(versteckt)
#4
11. Januar 2022, um 21:18:26 Uhr

...nein, sieht leider auch nicht besser aus Traurig

Offline
(versteckt)
#5
12. Januar 2022, um 08:09:20 Uhr

Geschrieben von Zitat von Sempronius
Ob die Sucher in hundert Jahren sich über eine 2002er-Euro Münze freuen werden und was sie dabei denken?!

Ich denke man wird in hundert Jahren praktisch keine Euro-Münze finden. Die gammeln dermaßen schnell weg, dass man sie nach zehn Jahren kaum noch als solche erkennen kann. Man vergleiche die Euronen mit den 10 Reichspfennig links, die von 1925 sind.


Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

P1090003.jpg
Offline
(versteckt)
#6
12. Januar 2022, um 10:28:15 Uhr

Geschrieben von Zitat von Peter

Ich denke man wird in hundert Jahren praktisch keine Euro-Münze finden. Die gammeln dermaßen schnell weg, dass man sie nach zehn Jahren kaum noch als solche erkennen kann. Man vergleiche die Euronen mit den 10 Reichspfennig links, die von 1925 sind.


Die von dir gezeigte Hundesteuer Marke finde ich interessant. 
Aus welcher Stadt ist die ?

Hinzugefügt 12. Januar 2022, um 10:32:53 Uhr:

Die 10 Mark "20 Jahre DDR" ist mit die beste DDR Münze die man finden kann. 
Ich mag die jedenfalls viel lieber als die gängigen Alu Münzen. 

Danke fürs zeigen.

« Letzte Änderung: 12. Januar 2022, um 10:32:53 Uhr von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst »

Offline
(versteckt)
#7
12. Januar 2022, um 10:39:00 Uhr

Ich denke, die 10, 20 und 50 Cent-Stücke aus Nordischem Gold könnten ähnlich beständig sein, wie Weimarer Alubronze. 

Die 1 und 2 Euromünzen bestehen aus 2 verschiedenen Metallen bzw. Legierungen. Sowas ist dann im Boden problematisch, da chemische Reaktionen ausgelöst werden. 

Viele Grüße, 
Günter

Offline
(versteckt)
#8
12. Januar 2022, um 11:34:35 Uhr

Geschrieben von Zitat von Hartgold

Die 10 Mark "20 Jahre DDR" ist mit die beste DDR Münze die man finden kann. 
Ich mag die jedenfalls viel lieber als die gängigen Alu Münzen. 

Danke fürs zeigen.


Ja diese und die 50 Pfennig aus Alubronze

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.ma-shops.de/fenzl/item.php?id=28647


 sind bisher meine Lieblingsmünzen. Da gibt es bestimmt noch ein paar schöne Sondermünzen, die man wohl nur selten findet.


Viele Grüße
Jacza

« Letzte Änderung: 12. Januar 2022, um 11:38:11 Uhr von (versteckt) »

Offline
(versteckt)
#9
12. Januar 2022, um 11:36:47 Uhr

Also bin ich jetzt alt - ich habe mit den Münzen noch selbst eingekauft. So ein 5 Markstück war schon ein sehr opulentes Taschengeld.

Was die 10er, 20er und 50er angeht, teile ich den Optimismus bezüglich der Beständigkeit nicht - Strandfunde zumindest scheinen zu belegen, dass die Legierung nicht problemfrei gegenüber äußeren Einflüssen ist.

Offline
(versteckt)
#10
12. Januar 2022, um 12:49:13 Uhr

Schöne Münze, hat man auch nicht alle Tage. Super 


Michel  Winken

Offline
(versteckt)
#11
12. Januar 2022, um 13:26:28 Uhr

Geschrieben von Zitat von Hauptmann
Teile ich den Optimismus bezüglich der Beständigkeit nicht - Strandfunde zumindest scheinen zu belegen, dass die Legierung nicht problemfrei gegenüber äußeren Einflüssen ist.

Und die Weimarer Alubronze sieht da noch gut aus?

Wobei ich habe gerade gelesen, dass Alubronze anscheinend besonders beständig gegen Seewasser sein soll. Auf dem Land kommen die meist gut raus, hatte aber auch da schon totale Leichen.

Viele Grüße, 
Günter

Offline
(versteckt)
#12
13. Januar 2022, um 09:56:11 Uhr

Geschrieben von Zitat von Hartgold
Die von dir gezeigte Hundesteuer Marke finde ich interessant. Aus welcher Stadt ist die ?

Es steht keine Stadt darauf. Gefunden habe ich sie in Nürnberg oder Fürth oder im Landkreis Fürth. Weiß nicht mehr genau.

Seiten: 1 
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor