Bestimmung
[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
DetektorForum.de
Google
*
Achtung!
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Einloggen mit eMail Adresse, Passwort und Sitzungslänge
Mit Socialnetwork Konto anmelden
Erweiterte Suche
 
Seiten: 1    Nach unten
Bookmark and Share
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 18. Juni 2017, 11:20:38 »
Nach oben Nach unten

Hallo habe heute diese Münzen gefunden

20 Pfennig eine 1874 die andere 1875

meine Frage ist dass Silber?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

001.JPG
004.JPG



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 18. Juni 2017, 11:26:01 »
Nach oben Nach unten

Ja ist Silber.
Wie lange geht bei dir denn das Mittelalter, ich hab das mal verschoben. Zwinkernd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #2: 18. Juni 2017, 11:34:17 »
Nach oben Nach unten

Sorry aber der muss raus.  Narr

Ist sogar 500er Silber, mein Bester.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #3: 18. Juni 2017, 11:34:35 »
Nach oben Nach unten

Sorry aba mi hods hoid gfreid dase wida moi wos gfundn hob!

füa des homa ja die

Servus
Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #4: 18. Juni 2017, 11:35:12 »
Nach oben Nach unten

Geprägt wurde diese Münze von 1873 bis 1877.
Material ist, wie Michael schon gesagt hat, 900er Silber.
Gewicht: 1,111 Gramm
Von diesen Münzen gibt es Stücke, die über 1000€ wert sind, allerdings nur der bestmöglichen Erhaltung.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #5: 18. Juni 2017, 11:38:22 »
Nach oben Nach unten

Hacke hat's schon gut gemeint mit dir  Zwinkernd
...es ist aber 0,900 Silber!

Gruss Walker

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #6: 18. Juni 2017, 12:02:24 »
Nach oben Nach unten

Prachtstück, Glückwunsch dazu! Super 



Michel   Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #7: 18. Juni 2017, 12:03:00 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Von diesen Münzen gibt es Stücke, die über 1000€ wert sind, allerdings nur der bestmöglichen Erhaltung.


Eigentlich nur mit E, Prägestätte Muldenhütten  Zwinkernd 
Glückwunsch zum Kaiser Silber 



Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #8: 18. Juni 2017, 12:19:04 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Eigentlich nur mit E, Prägestätte Muldenhütten  Zwinkernd 
Glückwunsch zum Kaiser Silber 




Laut Katalog ist das wertvollste Stück das von 1873 E gefolgt von 1873 H.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #9: 18. Juni 2017, 12:24:42 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Hacke hat's schon gut gemeint mit dir Zwinkernd
...es ist aber 0,900 Silber!

Gruss Walker







 Uuuups Peinlich aber dafür haben wir ja Gott sei Dank dich, mein Münzmeister.  Super

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #10: 18. Juni 2017, 18:35:03 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Sorry aba mi hods hoid gfreid dase wida moi wos gfundn hob!

füa des homa ja die

Servus
Winken


endlich schreibt moi wida oana in gepflegtem bayrisch, des kamma wenigstens gscheid lesen Grinsend 

mfg
Stefan

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Seiten: 1    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor