Kippermünze ? Oder doch älter ?
[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
DetektorForum.de
Google
*
Achtung!
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Einloggen mit eMail Adresse, Passwort und Sitzungslänge
Mit Socialnetwork Konto anmelden
Erweiterte Suche
 
Seiten: 1    Nach unten
Bookmark and Share
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 13. August 2017, 09:07:39 »
Nach oben Nach unten

Hallo Leute !
Ich hab heute dieses Münzlein gefunden.Sieht mir irgendwie nach schlechtem Billon aus  Grübeln .
Bevor ich weiter dran rumputz,würde ich gern wissen was ich hier gefunden habe.
Gewicht liegt bei 0,8 Gramm ,der Durchmesser beträgt 17 mm.
Danke für Tipps.

Gruß

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

Rex1.JPG
Rex2.JPG



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 13. August 2017, 09:16:15 »
Nach oben Nach unten

Ist das nicht ein Kreuzer von den Ösis (Habsburger) ?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #2: 13. August 2017, 09:28:28 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Ist das nicht ein Kreuzer von den Ösis (Habsburger) ?


Da wäre ich dabei, Leopold I, bin aber noch am suchen Winken

Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.ma-shops.de/loebbers/item.php5?id=160904017


Das Nominal steht im Adler.

Jahreszahl  Nullahnung


Gruß Findlkind

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




« Letzte Änderung: 13. August 2017, 09:34:41 von (versteckt) »
Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #3: 13. August 2017, 09:49:12 »
Nach oben Nach unten

Super,Danke!
Wusste doch das ich dieses häßliche ,ähh tschuldigung meinte dieses markante Kinn schon mal wo gesehen habe.

Gruß


Hinzugefügt 13. August 2017, 10:35:03:

Vielen Dank für eure Tipps.
Nach erster vorsichtiger Reinigung kann man nun das Jahr 1698 erkennen.Nicht ganz so alt wie gedacht,aber trotzdem ganz nett.
Nu wird richtig geputzt  Zwinkernd .

Gruß

Hinzugefügt 13. August 2017, 13:08:14:

So,fertig mit putzen.So kommt sie jetzt in die Vitrine.

Gruß

Hinzugefügt 13. August 2017, 13:22:45:

Hmm,irgendwas hat gerade gehakt beim Bilder hochladen   Nullahnung
 2.Versuch.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

Kreuzer1.JPG
Kreuzer2.JPG



« Letzte Änderung: 13. August 2017, 13:22:45 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst »
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #4: 13. August 2017, 15:48:44 »
Nach oben Nach unten

Jetzt sieht man was   Super 
Dein Kreuzer ist aus Breslau, guck mal unter dem Adler auf 6 Uhr   Zwinkernd 
Sollte eigentlich Silber sein   Grübeln 

 

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

_20170813_164540.jpg



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #5: 13. August 2017, 15:57:34 »
Nach oben Nach unten

Danke co-ko.Und wo sehe ich jetzt Breslau ?

Gruß

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #6: 13. August 2017, 16:07:04 »
Nach oben Nach unten

MMW steht für Martin Maximilian von Wackerl
Zu dieser Zeit Münzmeister in Breslau

  

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

_20170813_164600.jpg



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #7: 13. August 2017, 16:42:17 »
Nach oben Nach unten

Is ja   Super geworden.

@co-ko 
Danke, wieder was gelernt Zwinkernd

Gruß FK

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #8: 19. August 2017, 22:51:36 »
Nach oben Nach unten

Der Silbergehalt war bei diesen Kreuzern ab 1693 nur mehr 0,219,
MMW war zur selben Zeit ebenfalls bis 1699 auch in Oppeln tätig,
ist aber eine andere Geschichte, Breslau ist schon richtig!

Gruss Walker

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Seiten: 1    Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor