[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Fundforen > Lesefunde > Steinzeitliche Funde (Moderator: dictus) > Thema:

 einige steinzeitliche Funde

Gehe zu:  
Avatar  einige steinzeitliche Funde  (Gelesen 217 mal) 0
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: 1    Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
21. November 2020, um 19:41:33 Uhr

Hallo

       heute fand ich einige steinzeitliche Funde die ich euch zeigen möchte , große Feuersteinklinge , abschläge ,

       ein kleines stück von einer Reibschale .

       [ Anhang: Sie können keine Anhänge ansehen ] [ Anhang: Sie können keine Anhänge ansehen ] [ Anhang: Sie können keine Anhänge ansehen ] [ Anhang: Sie können keine Anhänge ansehen ]

       Gruß K.


Es sind 4 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

DSC01270.jpg
DSC01271.jpg
DSC01273.jpg
DSC01275.jpg
Offline
(versteckt)
#1
21. November 2020, um 20:34:03 Uhr

Hallo Kili,

Glückwunsch! Eine Größenangabe wäre top:)

Danke[winken]

Offline
(versteckt)
#2
21. November 2020, um 20:51:40 Uhr

Sieht aus wie Bruch von der Herstellung von Steingeräten. Stammen die Silexe aus dem Donautal oder der näheren Umgebung?

LG Jochen Winken

Offline
(versteckt)
#3
21. November 2020, um 21:22:07 Uhr

.... und natürlich ein paar Fotos der Dorsalseiten der Stücke:)

Offline
(versteckt)
#4
21. November 2020, um 21:34:08 Uhr

Geschrieben von Zitat von tbix
Sieht aus wie Bruch von der Herstellung von Steingeräten.

Das denk ich auch. Nix, was ein Gerät erinnert.
Gruß Shamash

Offline
(versteckt)
#5
21. November 2020, um 22:23:19 Uhr

Ich finde das schwer, bzw. gar nicht zu beurteilen anhand der Fotos.
Aber klar kan man erstmal davon ausgehen, dass es dann wohl eher Zufallsprodukte sind

Winken
Alraune

Offline
(versteckt)
#6
21. November 2020, um 23:05:47 Uhr

Könnte Arnhofener Plattenhornstein sein.

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#7
22. November 2020, um 10:38:45 Uhr

Hallo
  
       die steinzeitlichen Funde sind Arnhofener Plattenhornstein , großer abschlag 9cm, kleine abschläge teilweise

        mit sichelglanz leider nicht gut sichtbar 2,5cm bis 4cm . Reibschalenteil 6cm b. und 14cm l. gefunden Nb.

         Danke für euere antworten gruß K.

Seiten: 1 
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor