[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
 >  Allgemeines Forum > Rund ums Forum > Umfragen (Moderator: Le Vasseur) > Thema:

 Wann war euer ERSTES MAL... ?

Gehe zu:  
Avatar  Wann war euer ERSTES MAL... ?  (Gelesen 12173 mal) 5
A A A A
*
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Umfrage
Frage:
In welchem Jahr habt ihr euren 1. Metalldetektor gekauft?
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
1999
1998
1997
1996
1995
1994
1993
1992
1991
1990
1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
1981
1980
1979
1978
1977
1976
1975
1974
1973
1972
1971
1970

Seiten:  Prev 1 2 3 4 5   Nach unten
Offline
(versteckt)
#30
02. Januar 2016, um 20:02:06 Uhr

Infiziert wurde ich auf der Arbeit 2013 durch nen Kollegen, der für nen paar Tage zu mir in die Nachtschicht kam, hatte davor noch nie was davon gehört! Er erzählte mir die ganze Woche durch vom Sondeln, am Freitag war ich dann soweit das ich mir direkt meinen ersten Detektor bestellt hab, nen ACE 250, für den Anfang nicht schlecht, jedoch sehr träge und nicht allzutief! So war schon kurze Zeit später ein neues Packet für mich auf der Post, ein Tesoro Lobo Supertraq, ab dem Zeitpunkt zündete die nächste Stufe der Sucht, Sondeln wann immer es geht, die Sonde stets im Kofferraum...
Anfang 2014 kam dann meine 3te und letzte Sonde hinzu, der AKA Signum 7272m hatte es mir angetan, und ist bis heute mein liebling Küsschen mit ihm kammen die bisher besten Funde!
Da ich nun eine Leitwertanzeige hatte, machte mir nun auch die Freibadsuche mehr Spass, und ist bis heute mein Trostpfalster falls auf einem neu angesondeltes Gebiet nichts gscheites zu finden ist!
Der Kollege, welcher mich zum Sondeln gebracht hatt, hatte zu dem Zeitpunkt noch gar keinen Detektor, wollte sich aber gleich nachdem ich ihm Dienstags von meinem Gerät erzählte,ebenfalls einen kaufen! Das dauerte bei ihm dann aber noch über ein halbes Jahr, bis er sich schließlich den T...... eurotek pro gekauft hatt, und erst letzte Woche, waren wir zum ersten mal zusammen auf der Suche...



Offline
(versteckt)
#31
02. Januar 2016, um 22:06:10 Uhr


Interessierts hats mich schon lange, nur hatte ich nie richtig Zeit/Lust.

Ende Sommer 2014 dann einen Golden Mask 4 Pro gekauft, ging jedoch bei mir wegen einem Sendeturm nicht. Also 4 Tage später gegen einen Deus eingetauscht und zufrieden mit dem unterwegs.

Gruss

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#32
03. Januar 2016, um 19:32:41 Uhr

Geschrieben von Zitat von stromer6
Und was habt ihr da gefunden am Badesee? Zwinkernd
Der war gut!  Kringeln Kringeln Kringeln

Gab's damals eigentlich schon Pinpointer?

Mfg PP

Offline
(versteckt)
#33
03. Januar 2016, um 19:45:16 Uhr

Vor Ca.2 Jahren habe ich mir den Garrett Ace 250 gekauft und immer noch happy mit !!


Offline
(versteckt)
#34
03. Januar 2016, um 21:34:40 Uhr

Hallo, 
Wenn ich die Beiträge hier so lese,
bekommt man eine Excelente MD Beratung.
Sehr gutes Thema
Danke
Mfg.SondelClaus

Offline
(versteckt)
#35
03. Januar 2016, um 22:06:49 Uhr

Zuerst einen No-Name Detektor von Neckermann (1984) für 149,- DM, dann ein paar Jahre später den gerade auf dem Markt gekommenen C-Scope 990, dann PI-Eigenbau, später den Whites Eagle Spectrum, dann Tesoro Germania und Whites XLT. Wollte mir immer wieder etwas neues kaufen, kann mich aber vom XLT nicht trennen. Den Tesoro nimmt meine Tochter zum Suchen und ich für die Hänge, auf denen mir der XLT zu schwer ist.

Gruß, Jürgen

Offline
(versteckt)
#36
04. Januar 2016, um 03:27:08 Uhr

im juni 2012 einen tek. delta 4000 aus der usa gekauft
und im jannuar 2014 zu einem XP deus gekommen.
habe noch immer beide detektoren.

Cotopaxi

was war da jetzt am badeteich Schockiert


Offline
(versteckt)
#37
04. Januar 2016, um 05:27:28 Uhr

...ein Pulse Induktions Detektor...aus Mörfelden Boh


Offline
(versteckt)
#38
04. Januar 2016, um 08:21:00 Uhr

1989, es war ein Whites AF101 von Conrad, leider war ich damit nicht erfolgreich und es fehlte in der damaligen Zeit auch der Kontakt zu anderen Sondlern, die einen beraten hätten können. So wurde dieses wunderbare Hobby nach ein paar Monaten wieder an den Nagel gehängt. Wenn ich mir vorstelle, das ich damals weitergemacht hätte, was hätte ich alles finden können in der fast unberührten Natur....

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#39
04. Januar 2016, um 18:50:23 Uhr

Geschrieben von Zitat von dictus
...ein Pulse Induktions Detektor...aus Mörfelden Boh

Auch bei Herr Kohneschahry im Esszimmer abgeholt, so wie Stromer6? Grinsend

Mfg PP

Offline
(versteckt)
#40
04. Januar 2016, um 19:11:34 Uhr

Geschrieben von Zitat von behreberlin
1989, es war ein Whites AF101 von Conrad, leider war ich damit nicht erfolgreich und es fehlte in der damaligen Zeit auch der Kontakt zu anderen Sondlern, die einen beraten hätten können. So wurde dieses wunderbare Hobby nach ein paar Monaten wieder an den Nagel gehängt. Wenn ich mir vorstelle, das ich damals weitergemacht hätte, was hätte ich alles finden können in der fast unberührten Natur....

Das hätte 1:1 von mir sein können - siehe auch Antwort #3. Ich könnte mich immer noch in den (_|_) beißen, dass ich mir damals nicht was besseres gekauft hatte, denn der AF101 war echt zum abgewöhnen - insb. wenn man in einer Flakgranatensplitter verseuchten Gegend gelebt und gesucht hat.

Viele Grüße,
Günter

Offline
(versteckt)
#41
04. Januar 2016, um 23:51:48 Uhr

Geschrieben von Zitat von Drusus
Das hätte 1:1 von mir sein können - siehe auch Antwort #3. Ich könnte mich immer noch in den (_|_) beißen, dass ich mir damals nicht was besseres gekauft hatte, denn der AF101 war echt zum abgewöhnen - insb. wenn man in einer Flakgranatensplitter verseuchten Gegend gelebt und gesucht hat.

Viele Grüße,
Günter


Tröste Dich Günter Du kennst zwar meine Story aber ich erzähls halt so gerne Zwinkernd wir haben soagar 1991 aufgerüstet auf einem Metadec III sind absolut blauäugig alle Burgen und Schanzen abgelaufen auf denen wohl in den letzten 100 Jahren Weinfeste etc. waren und wir haben sage und schreibe 0 in Worten "Null" gefunden das nicht typischer Wohlstandsmüll war. Die Leute waren aber immer ganz freundlich, wie tief denn das Ding geht und ob man da auch ein Schwert finden kann Zwinkernd Mangels anderer Informationen haben wir das Ding in die Ecke gestellt......

Offline
(versteckt)
#42
05. Januar 2016, um 15:54:39 Uhr

Hallo,

ich bin erst seit Nov. 2015 dabei. Habe den ACE 150 um mal zu schauen, ob mir das neue Hobby gefällt.......und ich muss sagen es gefällt mir SEHR GUT.
Anbei meine ersten Funde.

{alt}[/img][/img][/img]


Lg Robert
http://[img][img][img]



Es sind 4 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

IMG_1983_Resized.jpg
IMG_1994_Resized.jpg
Pfenning des Kurfürstentum Bayern, Karl II. Philipp Theodor 1797 (2)_Resized.jpg
Pfenning des Kurfürstentum Bayern, Karl II. Philipp Theodor 1797_Resized.jpg
Offline
(versteckt)
#43
05. Januar 2016, um 17:15:15 Uhr

Mein erstes Mal war letzte Woche am Montag.Mal schauen wie es sich weiter entwickelt.Motivation 120%.

Offline
(versteckt)
#44
05. Januar 2016, um 17:16:54 Uhr

Gesondelt habe etwas später, erst Ende der 70er, aber das andere erste mal war früher Narr

Seiten:  Prev 1 2 3 4 5
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor