Gefährlicher Fund ? - Seite 2
[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
DetektorForum.de
Google
*
Achtung!
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Einloggen mit eMail Adresse, Passwort und Sitzungslänge
Mit Socialnetwork Konto anmelden
Erweiterte Suche
 
Seiten:  1 2 3 4   Nach unten
Bookmark and Share
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Offline (versteckt)
« Antworten #15: 28. November 2017, 01:57:59 »
Nach oben Nach unten

Hmm ja Ähnlichkeiten sind schon da, auch wenn mich der Rand nicht sehr Überzeugt ... vorsichtshalber dann doch lieber KMBD anrufen sicher ist sicher Smiley
Mein Beileid zu dem Todesfall, und gute Besserung. 

Mfg und gut Fund

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #16: 28. November 2017, 12:27:11 »
Nach oben Nach unten

Besser hinter dir lassen sowas. Würde ich auch.
Nul risico nehmen mit hogstwarscheinliche munition's Scheiss.



Neh, munition furcht mich nicht so schnell aber manche lasst man besser vorbei gehen.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




« Letzte Änderung: 28. November 2017, 12:29:54 von (versteckt) »
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #17: 28. November 2017, 12:47:14 »
Nach oben Nach unten

Also wohl wäre mir dabei nicht, wenn das Teil noch lange im Boden liegen bleibt.....

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #18: 28. November 2017, 15:00:55 »
Nach oben Nach unten

...hm...interessante Sache,
für mich jedenfalls stände es klar, würde den KMRD anrufen, dadurch dass das Anwesen eh "Euch" gehört seid Ihr auf der "sicheren" Seite in BW.

Lieber einmal vorsichtiger sein, als einmal zu töricht.....

Sind eh ganz lockere Typen, hatte auch schon einen Handgranatenfund gemeldet...
hast doch einen super Link von Thalvur bekommen...da würde ich einfach mal anrufen und die Sache schildern...

Viel Glück!!!  Super

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #19: 28. November 2017, 16:51:21 »
Nach oben Nach unten

Warum diese Rätselraterei!? Nullahnung 
Meld das Ding und gut ist.



Michel   Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #20: 28. November 2017, 19:56:33 »
Nach oben Nach unten

Hallo zusammen,

Danke Toasti90  Winken

also Rätselraten sollte es nicht sein, nur ob jemand anders ohne einen Tip oder Internet Bilder auf das selbe kommt. Dadurch ist es viel wahrscheinlicher das die Vermutung auch stimmt. Das Teil liegt wenn es wirklich so was ist schon so lange im Boden, ohne das etwas passiert ist, da macht es wenns noch bisschen länger liegt auch nix aus. Werde es aber die nächsten Tage oder Wochen je nach dem wie es mir geht in die Wege leiten. Wenn der Vater vom Kumpel nicht möchte das der KMRD... kommt können wir leider aucht nichts machen. Die Stelle mit einem Stecken markieren, und in Zukunft einen Bogen darum machen.

Halte euch auf dem laufenden.




Grüße, Andreas

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




« Letzte Änderung: 28. November 2017, 19:57:34 von (versteckt) »
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #21: 28. November 2017, 20:13:53 »
Nach oben Nach unten

Respekt , wenn der Vater das nicht will.
Mit Stock markieren und hoffen,  dass niemand da ran geht.  Super  Super  Super   Super

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #22: 28. November 2017, 20:19:39 »
Nach oben Nach unten

Wird wohl kaum jemand auf die Idee kommen wenn ein Ast im Boden steckt das dort was gefährliches oder überhaupt was im Boden liegt. Davon geh ich jetzt auch nicht aus, aber man weiß es ja "noch" nicht.  Nullahnung

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #23: 28. November 2017, 21:06:03 »
Nach oben Nach unten

Für mich ist das ein fragwürdiges Verhalten und diese Geschichte hier öffentlich zu machen ... Nono

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #24: 28. November 2017, 22:35:37 »
Nach oben Nach unten

naja ist ja keine öffentliche Wiese wo jeder hin kann  Zwinkernd

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




« Letzte Änderung: 28. November 2017, 23:49:10 von (versteckt) »
Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #25: 28. November 2017, 22:43:08 »
Nach oben Nach unten

Wenn es denn sowas sein sollte ?!
Die Teile wurden doch nicht einzeln ausgelegt, ich würde die Wiese nicht mähen wollen, oder womöglich mit dem Trecker rumfahren.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #26: 29. November 2017, 10:19:38 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Als kleiner Tip unser Verdacht fängt mit T an und endet mit E


Ist das ein neues Ritterturnier ?  Grübeln

Ich kann das ganze rumgeeier nicht verstehen. Rate mal mit Rosental. . . . . . . . . .
Wenn du als pflichtbewusster Sondler sowas freilegst was aussieht wie Kampfmittel,
sollte es auch deine verdammte Pflicht sein das Teil zu melden. Ob es dem Papa passt oder nicht.
Dafür gibt es den KMRD und die machen ihren Job verdammt gut.
Wenn ich dann lese,, kümmere mich vielleicht die nächsten Tage oder Wochen drum'' geht mir der Hut
schon etwas hoch.
Was glaubst du, wenn inzwischen was passieren sollte, könntest du damit weiterleben?

Nimm ein Nagel, schlage ihn in die Wand und hänge deine Sonde auf.

Sorry meine Meinung

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #27: 29. November 2017, 17:01:18 »
Nach oben Nach unten

Hallo,

jetzt kommt mal wieder runter, wo ich letztes Jahr auf einer öffentlich zugängigen Wiese ein Leitwerk einer Werfergranate freigelegt habe, hab ich das auch gemeldet. Und da musste ich einige Tage, und mit nicht eingehaltenen Versprechen seitens des KMRD warten. Dann kamen 2 bisschen ausgeflipte aber total nette Typen, und haben total locker und überhaupt nicht mit großer Vorsicht das Teil ausgegraben, der eine ist sogar mit dem Spaten ganz schön fest dagegen gekommen, obwohl keiner wusste ob es noch intakt ist.


Noch einmal, es ist ein komplett eingezäuntes Grundstück, mit riesen großen Wiesen Flächen, und es liegt wenns denn wirklich so etwas ist, schon so lange im Boden ohne das etwas passiert ist, es ist eine Hangwiese und der Bauer hat da bestimmt schon 100te male drüber gemäht.

Was glaubt ihr wie viele Leute Kampfmittel finden, und einfach wieder zu machen, hab das hier sogar schonmal gelesen, wenn mich nicht alles täuscht.


Wenn ich sicher wüsste das da wo es jetzt ist wirklich eine riesen Gefahr davon ausgehen würde, dann hätte ich es schon längst gemeldet, so liegt die Wahrscheinlichkeit bei so gut wie 0%


Wir machen das schon, keine sorge, jetzt kommt eh erstmal der Schnee.


Grüße, Andreas

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #28: 29. November 2017, 17:29:12 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Wir machen das schon, keine sorge, jetzt kommt eh erstmal der Schnee.


Oh Mann, hör auf zu versuchen dich zu rechtfertigen und melde den Dreck

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #29: 29. November 2017, 18:35:33 »
Nach oben Nach unten

Entweder du weißt was das ist, oder du weißt es nicht.
                       |                                   /
           Wenn du weißt es ist                 /
               /               \                        /
 ungefährlich         gefährlich              /
       /                                \            /
nicht melden                     MELDEN


Nur so und nicht anders, alles andere sind Ausflüchte, Effekthascherei oder bodenloser Leichtsinn ! Egal ob die Wiese eingezäunt, überdacht, oder am Ende der Welt, mit oder ohne Schnee ist. Der nächste der dort seinen Spaten, Pickel, Egge oder Plug reinschiebt hat evt. die A...karte. Oder stehst du dort bis es wieder schönes Wetter gibt, 24/7 Wache damit niemand den Ast aus der Wiese zieht???

Schalt doch mal deine grauen Zellen ein. Dickkopf

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen




« Letzte Änderung: 29. November 2017, 18:42:35 von (versteckt) »
Gespeichert
Seiten:  1 2 3 4   Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor