[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
xxx
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten:  1 2   Nach unten
Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#0
Thema begonnen am: 09. September 2019,
um 20:15:07 Uhr »
Nach unten

Hey, jetzt bitte nicht lachen. Sah dreckig und angelaufen echt alt aus. Nach dem saubermachen sieht es für mich wie ne Kugel von nem Metallbett oder Zaun oder so aus? Meine eigentliche Frage, mann sieht ja die Naht.Wurde das erst in jüngerer Zeit gemacht oder auch schon früher?
Danke


Es sind 3 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

IMG_20190909_200514.jpg
IMG_20190909_200525.jpg
IMG_20190909_200534.jpg

Offline
(versteckt)
#1
Antworten #1: 09. September 2019,
um 20:43:47 Uhr »
Nach unten

Sieht nach einen Schubladen Knauf aus.
Das Teil ist nicht sehr alt.
Grüße schwingi

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#2
Antworten #2: 09. September 2019,
um 20:52:01 Uhr »
Nach unten

Dacht ich schon :-) trotzdem danke

Offline
(versteckt)
#3
Antworten #3: 10. September 2019,
um 08:26:21 Uhr »
Nach unten

Ich hab so einen Knauf mal mitten im Wald mit militärischem Zeug im Umfeld gefunden, vielleicht auch von einer Fahnenstange?

« Letzte Änderung: 10. September 2019,
um 08:27:04 Uhr von (versteckt)
»

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#4
Antworten #4: 10. September 2019,
um 08:42:39 Uhr »
Nach unten

Ja :-) der kommt auch aus nem Bayrischen Fichtenwald. Drum rum lagen die 4.Weis aber nicht ob das Zeitlich passen würde.


Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

IMG_20190910_093735.jpg

Online
(versteckt)
#5
Antworten #5: 10. September 2019,
um 08:53:24 Uhr »
Nach unten

uuuups  Muni  Prügel

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#6
Antworten #6: 10. September 2019,
um 09:03:24 Uhr »
Nach unten

Uuuups?Muni, ich sammel die kleinen immer ein. Schlimm?

Offline
(versteckt)
#7
Antworten #7: 10. September 2019,
um 09:18:16 Uhr »
Nach unten

Ja, daß ist schlimm  Polizei

Gruß Grave.....

Offline
(versteckt)
#8
Antworten #8: 10. September 2019,
um 09:22:07 Uhr »
Nach unten

Welches Kaliber haben die Geschosse denn?
Haben die Geschosse schwarze Spitzen?

« Letzte Änderung: 10. September 2019,
um 09:26:29 Uhr von (versteckt)
»

Offline
(versteckt)
#9
Antworten #9: 10. September 2019,
um 09:30:05 Uhr »
Nach unten

BMG 50 sind das wohl.

Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#10
Antworten #10: 10. September 2019,
um 09:54:06 Uhr »
Nach unten

Ja schwarze spitzen. Was macht ihr denn dann so mit den dingern?

Hinzugefügt 10. September 2019,
um 10:07:44 Uhr:


Ne jetz mal ehrlich, Ich weiß das man Munitions Funde meldet. Und ehrlich das ist gar nicht mein Thema. Sprich ich weiß darüber nur was ich mir bei Googel so Angelesen hab.Ja jeder hat ja mal bei 0 angefangen. Aber ich dachte die Dinger sind abgeschossen worden.

« Letzte Änderung: 10. September 2019,
um 10:07:44 Uhr von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst
»

Offline
(versteckt)
#11
Antworten #11: 10. September 2019,
um 10:13:43 Uhr »
Nach unten

Leider ist der Besitz von Hartkern-Geschossen .50 BMG seit 2017 verboten.
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://www.detektorforum.de/smf/waffen_munition_zunder/gesetzesanderung_was_geschosse_mit_hartkern_betrifft-t110898.0.html;highlight=hartkern


Offline
(versteckt)Themen Schreiber
#12
Antworten #12: 10. September 2019,
um 10:24:16 Uhr »
Nach unten

Ups wusst ich nicht danke für den link.
Ok dann? Geb ich die ab?

Offline
(versteckt)
#13
Antworten #13: 10. September 2019,
um 10:30:28 Uhr »
Nach unten

Loch graben, Geschosse reinlegen, die Polizei anrufen und fragen, ob Du die selber vorbeibringen kannst oder ob sich zwei Beamte bei Regen und einsetzender Dunkelheit auf den Weg in die Pampa machen wollen. Grinsend

Offline
(versteckt)
#14
Antworten #14: 10. September 2019,
um 12:09:07 Uhr »
Nach unten

Hartkerngeschosse kannst auch im Boden verrotten lassen, da würde ich nicht so ein Hermann machen.

Seiten:  1 2   Nach oben
Gehe zu:  
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor