[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten:  1 2   Nach unten
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Thema begonnen am: 28. März 2020,
um 20:30:35 Uhr »
Nach oben Nach unten

Nabend Gemeinde,

Jemand ne Ahnung, was ich hier gefunden habe?

Vielen Dank für eure Einschätzung.

Gruß
Stebo69

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

Picture_20205128065115-kleiner (2).jpg


« Letzte Änderung: 28. März 2020,
um 20:30:59 Uhr von (versteckt)
»
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #1: 29. März 2020,
um 10:30:08 Uhr »
Nach oben Nach unten

Sieht interessant aus. Ich würde auch die Rückseite hier einstellen, damit man auch sieht, ob und wie das Teil befestigt wurde.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #2: 29. März 2020,
um 11:36:36 Uhr »
Nach oben Nach unten

Erinnert mich vom Material und der Machart her an einen bestimmten Schnallentyp. Könnte auch etwas ganz anderes sein, aber vielleicht aus derselben Zeit (18. Jh. ?)

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

schnallenteil.JPG


Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #3: 29. März 2020,
um 11:41:14 Uhr »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Nabend Gemeinde,

Jemand ne Ahnung, was ich hier gefunden habe?



Immer wieder geil  Nono ja nicht zuviel schreiben ,die bestimmen es ja für mich   >Traurig


Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #4: 29. März 2020,
um 11:41:16 Uhr »
Nach oben Nach unten

Mich erinnert das an alte Messer, bzw. deren Einlagen. Erinnert mich an eine Jagdszene.
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
http://www.detektorforum.de/smf/buntmetall/messerchen_mit_bronzegriff-t82301.0.html;highlight=karuna+messer

Jedenfalls ist ein Foto der Rückseite wichtig.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 29. März 2020,
um 11:53:12 Uhr von (versteckt)
»
Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #5: 29. März 2020,
um 13:58:15 Uhr »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)



@Lanze, was erwartest du von mir? Was soll ich dazu schreiben und beschreiben, wenn ich dazu nichts weiß?
Ist es nicht Sinn und Zweck dieses Forums, dass Andere bei der Fundbestimmung helfen?

Hinzugefügt 29. März 2020,
um 13:59:44 Uhr:


@Stefan, die Rückseite ist blank, nichts bzgl. Aufhängung erkennbar....

@Jacza, auf derselben Wiese habe ich in unmittelbarer Nähe 2 Schnalle ca. 16. - 17 Jhd, und auch eine Schlitzrose gefunden.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 29. März 2020,
um 14:02:31 Uhr von (versteckt)
»
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #6: 29. März 2020,
um 14:19:50 Uhr »
Nach oben Nach unten

Wenn es nur die eine Bruchstelle rechts gibt, dann ist es wie Michael schon sagt wahrscheinlich eher ein Messergriff.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #7: 29. März 2020,
um 17:18:45 Uhr »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
@Lanze, was erwartest du von mir? Was soll ich dazu schreiben und beschreiben, wenn ich dazu nichts weiß?
Ist es nicht Sinn und Zweck dieses Forums, dass Andere bei der Fundbestimmung helfen?


Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Hinzugefügt 29. März 2020,
um 13:59:44 Uhr:


@Stefan, die Rückseite ist blank, nichts bzgl. Aufhängung erkennbar....






Siehst du genau das meine ich damit, andere müßen dich fragen, aber du bist nicht alleine hier unterwegs mit solchen einstellungen, darum gebe ich hier auch schon länger keine Hilfestellungen mehr ab auf diese Themen ( ein geiziges Bild, und was ist das ! )

So hab dich Trotzdem Lieb,viel Glück

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #8: 29. März 2020,
um 18:44:45 Uhr »
Nach oben Nach unten

@ Lanze, was müssen andere denn fragen? Ich hätte die Rückseite schon abgebildet, wenn was drauf gewesen wäre....
Also entweder bin ich in diesem Forum fehl am Platz, oder du....

Hinzugefügt 29. März 2020,
um 19:00:12 Uhr:


Also gut, hier ist die Rückseite.
In einem anderen Forum wurde ein Riemenbeschlag vermutet.

Welche Informationen hätte ich sonst geben sollen, außer dem Bild mit den Maßen?
Welche Informationen hatte Lanze erhofft?
Bin ich hier falsch, wenn ich Hilfe bei der Fundbestimmung brauche?

Besten Dank und viele Grüße
Stebo69

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

Picture_20204829074803 (2).jpg


« Letzte Änderung: 29. März 2020,
um 19:00:13 Uhr von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst
»
Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #9: 29. März 2020,
um 20:32:02 Uhr »
Nach oben Nach unten

Auch eine auf den ersten Blick uninteressante Rückseite kann manchmal wertvolle Hinweise liefern.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #10: 30. März 2020,
um 07:50:41 Uhr »
Nach oben Nach unten

Die Darstellung kommt mir für euer datiertes Alter zu neumodisch vor.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Online (versteckt)
« Antworten #11: 30. März 2020,
um 09:10:25 Uhr »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
@ Lanze, was müssen andere denn fragen? Ich hätte die Rückseite schon abgebildet, wenn was drauf gewesen wäre....
Also entweder bin ich in diesem Forum fehl am Platz, oder du....






Na na bleib mal Locker hier, Ich kenn dich genau und nicht nur ich kenn dich als als   Kotzen 
 wer ist wohl fehl am Platz hier, mehr schreib ich nicht über dich hier!  man kennt dich eben so.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #12: 30. März 2020,
um 11:22:17 Uhr »
Nach oben Nach unten

Zum Gegenstand selbst:
Ich habe mal ein Stück gefunden, das ganz ähnlich aussieht - schon ein paar Jahre her, muss ich mal ausgraben...
Wurde damals ebenfalls als Messergriffeinlage oder dergl. bestimmt.

Beste Gruesse
TTT

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #13: 30. März 2020,
um 12:12:15 Uhr »
Nach oben Nach unten

weiß nicht, was Lanze mit mir für ein Problem hat, aber allen Anderen danke ich herzlich für Ihre Hilfe und Einschätzung. 
Bin noch neu auf diesem Forum, weiß aber auch nicht, ob ich angesichts Lanzes Meinung über mich hier lange bleiben werde...

Grüße
Stebo69

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #14: 30. März 2020,
um 12:24:49 Uhr »
Nach oben Nach unten

Hallo Stebo,

Ich schreibe mal als Unbeteiligter was dazu, da ich mich auch irgendwie "betroffen" fuehle.

Das Folgende geht in dieser Schaerfe NICHT gegen dich.

Mich erstaunt, wie schlecht so manche Anfrage "hingerotzt" wird: miese und/ oder unbearbeitete Bilder, keine Massangaben, keine Infos zu Material (soweit moeglich) Fundort oder Beifunden etc.  Wenig Infos zeugen mMn nicht von grossem Interesse an einer Aufklaerung.

Kurzum: ich antworte normalerweise nur bei vernuenftigen Informationen zu dem Objekt.

Daher: Den Verlauf dieses posts abhaken und im Forum bleiben: es lohnt sich, denn mehr geballten Sachverstand wirst du kaum finden! Winken

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Seiten:  1 2   Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor