[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten:  1 ... 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18   Nach unten
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #180: 13. April 2018, 19:50:07 »
Nach oben Nach unten

In 5 Minuten online:

XP DEUS mit HF Coil

Programm HOT
Frequenz 30, Sens 85, Disc -6.4, Reaktion 2, Bodenfilter -1, Boden 85
Software 4.1

Spoileralarm: Auch hier kein Signal auf die Weißgoldkette.

Den rostigen Hufnagel haben wir leider vergessen! Die Zeit war knapp.

Wir haben auch einen Durchgang mit der DD Standard Spule gemacht.
Leider hat die Hauptkamera nur 2 Sekunden aufgezeichnet.....

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 1 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

Bildschirmfoto 2018-04-13 um 20.27.49.jpg


« Letzte Änderung: 13. April 2018, 21:19:27 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #181: 13. April 2018, 23:33:14 »
Nach oben Nach unten

Hallo,

vielen Dank für den Test.

Wenn es euch möglich wäre und es die Zeit erlaubt, würde ich nochmal um einen Test bitten mit der HF Ellipse.
Muss keine Testreihe sein sondern nur mal schauen ob sich etwas verändert und die Werte mitteilen.

Mein Einstellungswunsch (ergänzend zu deiner bisherigen Grundeinstellung) wäre dafür:

-GB Pumpen, ermittelter Wert -3
-Sens so hoch wie möglich bis zum Störgeräusch und dann -1
-Audioresponse 7

Mich würde nämlich interessieren, ob das optimierte Einstellen so viel Leistung bringt.
Da eure Testumgebung einmal steht, bietet es sich an.

Die Kette könnte mit der höchsten KHz Einstellung detektierbar sein.

Vielen Dank!





Hinzugefügt 13. April 2018, 23:35:03:

Ach so ... fehlte noch:

Sendeleistung 3

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 13. April 2018, 23:35:03 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #182: 13. April 2018, 23:46:34 »
Nach oben Nach unten

Ich frage mich ohnehin warum nicht mit verschiedenen Frequenzen getestet wurde. Vor allem die Kette würde mit >= 54 kHz mit absoluter Sicherheit geortet.

@Kontrollverlust: Bei Nutzung der HF Spulen ist die Sendeleistung gedeckelt und kann nicht verändert werden.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 13. April 2018, 23:49:06 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #183: 14. April 2018, 06:32:50 »
Nach oben Nach unten

Interessante Ergebnisse, der Equinox 800 geht im Multi-Modus schon mal tiefer als der Deus mit HF-Spule:

TestobjektEquinox 800Deus
Osmanische Silbermünze
28 cm
Landmünze Silber
22,5 cm
Weißgold Kette
11,5 cm
0 cm
Pfennig Kaiserreich
30,5 cm
20 cm
Follis
30,5 cm
20 cm
Kronkorken
33,5 cm
25 cm
Bogenfibel
25 cm
22,5 cm
Plombe
28 cm
20 cm
Platin-Ring
33,5 cm
20 cm
2 Euro
33,5 cm
28 cm
Musketenkugel
28 cm
22,5 cm

Liegt wahrscheinlich daran, dass beim Equinox die größeren Objekte (bis auf die Kette) vor allem mit den niedrigen Frequenzen gut erfasst werden.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #184: 14. April 2018, 06:41:07 »
Nach oben Nach unten

Danke Jacarza für die Gegenüberstellung.

Die HF ist ja auch nicht unbedingt für große Tiefe gemacht.
Da war dieses Ergebnis vorhersehbar.

Aber auch im Vergleich mit der 28er Deus DD Spule, die deutlich tiefer als die HF geht, hatte der Equinox gestern über alle Objekte die Nase vorn.
Einstellungen DEUS waren dabei: HOT, FR 17,Sens 85, Disc -6.4, Reaktion 2, BF -1, Boden 84

Das Video hat die Kamera wie ja schon geschrieben leider nicht korrekt aufgezeichnet und wird nachgereicht.

und @Baldur
Mit 54kHZ wurde die Kette geortet, ja. Auf nichtmal 2cm mit einem Signal, das eher nicht grabungswürdig wäre!

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 14. April 2018, 07:03:58 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #185: 14. April 2018, 07:57:59 »
Nach oben Nach unten

Unentschlossen  Nun, es lassen sich aus dieser Testboxgeschichte doch ganz unterschiedliche Schlüsse ziehen

-  der Equinox ist der Überdetektor schlechthin, alle anderen taugen wenig

-  irgendwas wird bei dem Test falsch gemacht

- der Test wird absichtlich manipuliert, um den Minelab zu puschen

- etc, etc.......

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #186: 14. April 2018, 09:12:10 »
Nach oben Nach unten

Hmm...ich hab mir das Video nochmal genauer angesehen, irgendwie werden die Tests immer zu früh abgebrochen. Die Töne werden zwar leiser, aber man hört noch etwas, z.B. beim 2 Euro Stück. Und dann ist die Frage, ob man mit Kopfhörern und ohne EMI vielleicht noch etwas mehr raushört, auch wenn die Töne leiser werden.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 14. April 2018, 09:17:02 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #187: 14. April 2018, 09:51:55 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
- der Test wird absichtlich manipuliert, um den Minelab zu puschen


Hallo Andy,

diese Mutmaßung finde ich nicht korrekt. Jan gibt sich sehr viel Mühe mit den Testreihen und dokumentiert diese auch genau so dass sie nachvollziehbar sind. Ich habe für Minelab keine Sympathien und mir kommt persönlich auch kein Gerät dieser Firma ins Haus, ferner da mich das Gedüdel nervt. Die Ergebnisse sind aber wie sie sind. ich will die Equinox nicht gut reden. Schlecht reden aber auch nicht.

Gegenüber Jan finde ich so einen Vorwurd nicht fair.

Grüsse,

Christian

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #188: 14. April 2018, 10:28:48 »
Nach oben Nach unten

Das sollte kein Vorwurf sein, ich hab das nur als eine Möglichkeit angeführt.

Was ich geschrieben habe, sehe ich als Spekulation, ich kenne die Wahrheit nicht.

Sprich, ich weiß nicht was ich von der ganzen Sache halten soll, andere Tests, z.B. der von Kini und Kollege,
behaupten das Gegenteil.

Gruß

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #189: 14. April 2018, 10:28:56 »
Nach oben Nach unten

Also, ich glaube die Testergebnisse sind für diese "Umgebung" realistisch. Verglichen mit dem geringen Spulendurchmesser hat die 22,5 HF doch ganz gut abschnitten. Auf gar keinen Fall würde ich Jan Manipulation oder ähnliches unterstellen!

Unter realen Bedingungen merkt man allerdings beispielsweise von den vermeindlich höheren Tiefenwerten der LF 28 nichts. Meiner Meinung nach und mit einjähriger Erfahrung mit der kleinen weißen HF, ortet diese genau so tief wie die schwarze. Dafür aber brillianter und genauer, mit viel höherer Empfindlichkeit auf kleine Münzen.

@Dortmunda: Wie hoch hattet ihr die Audio Response eingestellt?


Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Sprich, ich weiß nicht was ich von der ganzen Sache halten soll, andere Tests, z.B. der von Kini und Kollege,
behaupten das Gegenteil.


Die Box und reale Suchbedingungen sind scheinbar zwei ganz unterschiedliche Welten.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 14. April 2018, 10:48:49 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #190: 14. April 2018, 11:10:19 »
Nach oben Nach unten

@ Andy: Ich denke wir sollten realistisch bleiben und nicht im Bereich Spekulation. Wenn Du darauf spekulierst dass im Mars Orbit eine Kaffekanne kreist die so klein ist dass man sie nicht sehen kann, werde ich Dir schwerlich das Gegenteil beweisen können ... und doch würde ich nicht darauf wetten.

Jans Test ist für mich reproduzierbar und er wird dem gerecht was ich als fast schon wissenschaftlich erachte.

Wie die Ergebnisse dann auf dem Feld ausfallen muss sich zeigen.

Du bist ja auch noch mit dem ollen Lobo unterwegs. Eine uralt Maschien mit ersmal bescheiden wirkender Tiefe. Trotzdem für mich weiterhin ein tolles Gerät zu dem ich sehr gerne lange gegriffen habe und es persönlich einem Minelab vorziehe. Ich mag trennscharfe, leicht zu bedienende Geräte. Das schwammige Minelab Gedüdel ist mir immer auf den Zeiger gegangen. Ich habe damit tiefe und sehr breite Löcher gegraben und das Ding schnell wieder verscheuert da es mir keinen Spaß gemacht hat.

Dass die meisten Detektoren die Goldkette nicht anzeigen finde ich enttäuschend.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #191: 14. April 2018, 11:38:27 »
Nach oben Nach unten

Dem kann ich nicht widersprechen .

Ich bin einfach sehr überrascht, was für Unterschiede zwischen Testbox und Feld bestehen.

Den Lobo und einen noch älteren, den Musketeer XS, benutze ich, weil ich vollkommen mit dem Gerät vertraut bin und
ich kann mich nicht entscheiden, wenn ich nen neuen Detektor haben wollte.....

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #192: 14. April 2018, 11:45:31 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Sprich, ich weiß nicht was ich von der ganzen Sache halten soll, andere Tests, z.B. der von Kini und Kollege,
behaupten das Gegenteil.


Das waren ja andere Spulen und auch andere Sensitivity-Einstellungen, 80/92 (E800/Deus) bei Kini und 88/85 bei Dortmunda. Allerdings kommen mir die HF-Werte auch etwas niedrig vor im Vergleich zu den Ergebnissen von Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
Baldur
. Man sieht bei ihm gut, dass die tieferen Frequenzen für größere Münzen besser geeignet sind.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #193: 14. April 2018, 12:48:49 »
Nach oben Nach unten

Da irgendwer gefragt hatte: Audioresponce war 03= unverändert im HOT Prog.

Der Equinox hat bei meinem Testbox Aufbau mit Sens 22 von 25 bislang alle anderen Detektoren weggerockt.
Aus sonstiger Diskussion halte ich mich raus.

Wer mir Manipulation oder Bevorteilung unterstellen möchte, kann mir dies gerne persönlich ins Gesicht sagen.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 14. April 2018, 12:53:29 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #194: 14. April 2018, 12:52:18 »
Nach oben Nach unten

Naja, Audioresponse auf 3 ist aber Nonsense für einen solchen Test, ebenso wie eine Empfindlichkeit von 85. Das ist ja eine doppelt angezogene Handbremse.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Seiten:  1 ... 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18   Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor