[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Tags:
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten:  1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 18   Nach unten
Offline (versteckt)
« Antworten #45: 04. März 2018, 19:14:31 »
Nach oben Nach unten

Sens würde ich nicht bis zum Anschlag aufdrehen, in der Realität macht man das auch eher selten Grübeln

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #46: 04. März 2018, 19:19:12 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Sens würde ich nicht bis zum Anschlag aufdrehen, in der Realität macht man das auch eher selten Grübeln


Danke Andi68.

Aber wie sonst eine Vergleichbarkeit herstellen?

Manche laufen eher mit unruhigen "Koksnutten-Hot" Einstellungen, um alles rauszuholen.
Manche mögen es eher ruhig und nehmen dafür weniger Tiefe in Kauf.

Schwierig, oder?

Was wären die idealen und auch ausgereizten, trotzdem vergleichbaren Einstellungen in deinen Augen?


Wenn es darum gehen soll, was MD max. leisten können, wäre ich ja fast für Vollanschlag aller Einstellungen?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 04. März 2018, 19:25:58 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #47: 04. März 2018, 19:24:13 »
Nach oben Nach unten

1 Pfennig und 1/2 Mark Deutsches Kaiserreich bitte. 

Danke für deine Bemühung.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #48: 04. März 2018, 19:25:20 »
Nach oben Nach unten

Locker vom Hocker oder es bleibt schwierig  Lächelnd

Hm, beim Suchen stelle ich die Sens nach den Gegebenheiten ein, bei so nem Test würde ich schon auf 90% gehen,
aber das ist ja auch von Gerät zu Gerät verschieden.
Ruhig laufen sollte er schon.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #49: 04. März 2018, 19:37:07 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Locker vom Hocker oder es bleibt schwierig Lächelnd

Hm, beim Suchen stelle ich die Sens nach den Gegebenheiten ein, bei so nem Test würde ich schon auf 90% gehen,
aber das ist ja auch von Gerät zu Gerät verschieden.
Ruhig laufen sollte er schon.


Immer locker, danke für deine Beruhigung! Will halt das beste Ergebnis!


Vielleicht könnte man doch noch differenzieren.
Alle Einstellungen auf MAX VS Praxistauglichkeit. Das verdoppelt die Anzahl der Tests natürlich! Verdammt!

Wie sonst objektiv feststellen, was die Geräte wirklich können? Auch wenn es beim MAX nur Laborwerte sind, könnte man wirklich eruieren, was das Gerät MAXIMAL zu leisten im Stande ist? Find ich irgendwie cool und gab es so noch nie glaub ich....

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 04. März 2018, 19:56:36 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #50: 04. März 2018, 19:40:09 »
Nach oben Nach unten

Ich finde man sollte Tests immer mit Einstellungen machen die man auch gebrauchen kann. Was nützt einem ein Test mit so aufgedrehtem Gerät, wo dir schon nach 2 Minuten die Ohren klingeln.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #51: 04. März 2018, 19:44:27 »
Nach oben Nach unten

Klar, ist schon aufwändig.

Und wie siehts mit Disk aus , bzw. Allmetall? Gerade im  Disk sind die Kisten manchmal sehr unterschiedlich.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #52: 04. März 2018, 19:50:27 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Klar, ist schon aufwändig.

Und wie siehts mit Disk aus , bzw. Allmetall? Gerade im Disk sind die Kisten manchmal sehr unterschiedlich.


Hab sowohl die Testerde in kleinen Portionen bei der Befüllung (zusätzlich mit Garrett Pinpointer Möhre) als auch die fertige Box im All Metall und Pinpointer Mode des Equinox 800 abgesucht.

Alles ruhig soweit.

Hinzugefügt 04. März 2018, 19:53:48:

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
1 Pfennig und 1/2 Mark Deutsches Kaiserreich bitte. 

Danke für deine Bemühung.


Kommt alles noch.
Hier geht es erstmal um grundsätzliche Dinge vor weiteren Tests.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 04. März 2018, 19:53:48 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst » Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #53: 04. März 2018, 19:56:15 »
Nach oben Nach unten

Ich würde aber auch noch eine Diskeinstellung nehmen, z.B. das Ausblenden eines Nagels bestimmter Größe und das im obersten Rohr

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #54: 04. März 2018, 20:00:16 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Ich würde aber auch noch eine Diskeinstellung nehmen, z.B. das Ausblenden eines Nagels bestimmter Größe und das im obersten Rohr


Genau dafür bietet diese Testbox ja alle Möglichkeiten.
Parallel. Drunter. Drüber.

Die Kombinationsmöglichkeiten der Objekte plus aller möglichen Modi sind quasi unendlich.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Es sind 2 Anhänge in diesem Beitrag die Sie als Gast nicht sehen können.

Bitte registrieren Sie sich um sie ansehen zu können.

IMG_2745.jpg
IMG_2747.jpg


Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #55: 04. März 2018, 20:01:02 »
Nach oben Nach unten

Disk frisst Tiefe bei einem mehr beim anderen weniger. 
Ich nutze Disk nur wen der Boden mich zwingt.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #56: 04. März 2018, 20:04:54 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Disk frisst Tiefe bei einem mehr beim anderen weniger. 
Ich nutze Disk nur wen der Boden mich zwingt.


Disc, Recovery Speed, Iron Bias. Alles geht auf die Tiefe. Oder vielleicht auch nicht....

Ich denke, ich mach mal ein Video, in dem all diese Parameter in Relation getestet werden.
Wird dann gut ne Stunde lang und ist eher etwas für NERDS.

Grinsend

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #57: 04. März 2018, 20:27:07 »
Nach oben Nach unten

Hi!
Ich würde den Detektor realitätsnah über der Box schwenken und zwar mit maximal annehmbarer Sens. Dabei muss das Zielobjekt bei jedem Schwenk einen reproduzierbaren Ton hergeben .Für die Tabelle würde ich nur die Maximal Tiefe des Objektes angeben.
Auch würde ich einen Testdurchlauf mit Disk machen -so wie eigentlich üblich einen ca.5cm langen Schmiedenagel ausblenden!
Ist die Erdmischung von dir jetzt mittel oder hoch mineralisiert?
Folgende Testobjekte würde ich gerne sehen:
1. dünne MA Silber Münze
2.Armbrustbolzen-wird er als grabungswürdig angezeigt?
3.hast du ja schon erwähnt das du die bekommst : eine Goldkette höherwertiger als 585
4.Musketenkugeln
5.K98 und BMG,Hülse
wie verhält sich denn der Minelab wenn Handys sich einloggen?

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



Gespeichert
Offline (versteckt)
« Antworten #58: 04. März 2018, 20:48:56 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)

Besser wäre es, das Testobjekt in die Öffnung zu schieben und den Detektor drüber zu schwenken.
Dann höre ich auch sofort, ob man mit der Einstellung auch in der Praxis losgehen könnte.



Meiner Meinung nach wäre es nicht sinnvoll den Detektor auf seine Umgebung anzupassen da jede Umgebung anders ist und dem entsprechend unterscheiden sich die Einstellungen. Was der Dortmunder macht ist schon richtig, die Maxemale Tiefe zu testen. Ob anderer die gleiche Tiefe mit dem Minelab 800 in seiner Umgebung erreicht wie der Dortmunder ist die andere Frage.

Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 04. März 2018, 20:50:21 von (versteckt) » Gespeichert
Offline (versteckt)Themen Schreiber
« Antworten #59: 04. März 2018, 21:08:12 »
Nach oben Nach unten

Zitat:Geschrieben von (versteckt)
Hi!
Ich würde den Detektor realitätsnah über der Box schwenken und zwar mit maximal annehmbarer Sens. Dabei muss das Zielobjekt bei jedem Schwenk einen reproduzierbaren Ton hergeben .Für die Tabelle würde ich nur die Maximal Tiefe des Objektes angeben.
Auch würde ich einen Testdurchlauf mit Disk machen -so wie eigentlich üblich einen ca.5cm langen Schmiedenagel ausblenden!
Ist die Erdmischung von dir jetzt mittel oder hoch mineralisiert?
Folgende Testobjekte würde ich gerne sehen:
1. dünne MA Silber Münze
2.Armbrustbolzen-wird er als grabungswürdig angezeigt?
3.hast du ja schon erwähnt das du die bekommst : eine Goldkette höherwertiger als 585
4.Musketenkugeln
5.K98 und BMG,Hülse
wie verhält sich denn der Minelab wenn Handys sich einloggen?



"Ich würde den Detektor realitätsnah über der Box schwenken und zwar mit maximal annehmbarer Sens."
-->
Dafür ist der Test nicht gemacht. Nur das Testobjekt wird bewegt! Dies unterbindet alle potentiellen Störungen (z.B. falsche Schwenkweise, störende Signale durch andere Objekte in/unter der Box). Und man kann noch die rein/raus Geschwindigkeit an eheliche Gegebenheiten anpassen.

"Folgende Testobjekte würde ich gerne sehen:
1. dünne MA Silber Münze
2.Armbrustbolzen-wird er als grabungswürdig angezeigt?
3.hast du ja schon erwähnt das du die bekommst : eine Goldkette höherwertiger als 585
4.Musketenkugeln
5.K98 und BMG,Hülse "

--> alles dabei.
Kleiner Follis
Armbrustbolzen oder Fibel
Goldkette hat 585.
MUsketenkugel bzw. Zündnadelgeschoss
50 BMG Hülse


"Wie verhält sich denn der Minelab wenn Handys sich einloggen?"
--> Keine Ahnung. Die Kopplung mit dem Kopfhörer ist recht einfach und muss nur einmalig erfolgen.
Oder meinst du Störungen durch eingeschaltete Handys in der Nähe?
Dazu konnte ich nichts feststellen.

Nur der Quest Q20 meiner Tochter hat extrem mit Störsignalen genervt! Der musste mindestens 5-8 Meter entfernt sein.

Hinzugefügt 04. März 2018, 21:36:06:

Unglaublich!
200 Aufrufe innerhalb von 3 Stunden.
Ich sollte Werbung vorschalten und reich und berühmt werden.   Grinsend

Nicht, dass die Bibi Bilou YouTube Schnecke noch einen Badeschaum nur für Sondengeher mit mir auf den Markt bringen will.
Aromen: "Grasnarbe"; "Frisch gedüngt" oder  "Angstschweiß".



Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.youtube.com/watch?v=jCYOQms0hco


Linkback: Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen



« Letzte Änderung: 04. März 2018, 21:36:06 von (versteckt), Grund: Doppel-Beitrag zusammengefasst » Gespeichert
Seiten:  1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... 18   Nach oben
Gehe zu:  

Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen - Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Updates Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor