[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Seiten:  Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 In  Fundforen / Unbekannte Funde - UFOs
 am: 20. Mai 2024, um 22:29:24 Uhr 
Begonnen von Frank van Dice(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 45 mal
Offline (versteckt)
Bursche
*
Beiträge: 10
Patronen

Hallo noch einmal aus Franken.
Diese beiden Objekte habe ich in ca. 100 Meter Entfernung
im Waldboden gefunden: beide ca 5cm lang (siehe Fingervergleich ;-)
Bei der Reinigug bin ich bisher nicht über Wurzelbürste u. (vorsichtig)
Stahlwolle hinausgekommen.
Beide Teile sind relativ schwer/wirken massiv -- was ja an sich
gegen Patronen spricht - obwohl sie von der Form her das sein
könnten. Kann mir jmd. bei der Einordnung helfen, auch was
die Fundreinigung und Konservierung angeht?
Auf Rückmeldung und Tipps freut sich
der Frank / Franken
12 In  Fundforen / Unbekannte Funde - UFOs
 am: 20. Mai 2024, um 22:23:35 Uhr 
Begonnen von Frank van Dice(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 27 mal
Offline (versteckt)
Bursche
*
Beiträge: 10
Nagel, handgeschmiedet

Hallo aus Franken.
Gestern im Wald als erstes diesen Nagel hier gefunden. Nun würde mich interessieren:
wie kann man (grob) das Alter von so einem Stück schätzen - an der Form von Kopf und Schaft,
oder an der Machart ?
Gefunden habe ich es in der Nähe eines alten Hohlwegs, der wohl schon seit dem frühen Mittelalter
genutzt wurde. Weil ich auch in anderen Wäldern (nicht in Franken, sondern in Bayerisch Schwaben)
einige solcher Nägel gefunden habe, würde mich interessieren, wie man das allgemein einschätzen
kann: als Teil von Ausrüstung, als Hufnagel (dafür scheint mir dieser Nagel hier zu groß), oder als ...?
Auf Rückmeldungen freut sich
der Frank aus Franken Smiley
13 In  Fundforen / Unbekannte Funde - UFOs
 am: 20. Mai 2024, um 22:00:31 Uhr 
Begonnen von Frank van Dice(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 37 mal
Offline (versteckt)
Bursche
*
Beiträge: 10
Schlittschuh im Wald

Hallo Expert*innengemeinde.
Dieses Stück habe ich ca. 5cm tief direkt am Stamm einer ca. 100jährigen Buche gefunden.
Frage: was kann das sein? Ist eher modern (wegen der Gewinde), kann individuell angepasst werden
(wegen der beiden Schiebekassetten oben) und hat unten eine ca. 25cm lange, gerade verlaufende "Kufe".
Entweder hat hier jmd. seinen Schlittschuh im Wald vergessen, oder es ist ein Werkzeug von Waldarbeitern,
oder ...?  Bitte um Tipps (und Ratschläge zur Restaurierung Smiley )
Vielen Dank,
Frank  / Franken
14 In  Fundforen / Unbekannte Funde - UFOs
 am: 20. Mai 2024, um 21:23:16 Uhr 
Begonnen von buschi50(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 203 mal
Offline (versteckt)
Naturbursche
Aristokrat
***
Beiträge: 225
Re: UFO vom trödelmarkt

Das erste Wappen oben links ist von Warschau ( Mehrfrau mit Schwert und Schild) was auch dem Startpunkt der ersten touretappe entspricht. Die drei ineinander liegenden räder/ringe finden sich auch im Leipziger Friedensfahrt-denkmal. Das Wappen oben rechts sollte von Prag sein ( 3 Türme) was dem Ziel der letzten Touretappe entspricht.

LG
15 In  Fundforen / Unbekannte Funde - UFOs
 am: 20. Mai 2024, um 20:51:20 Uhr 
Begonnen von buschi50(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 203 mal
Offline (versteckt)
Ritter
König
*
Beiträge: 4721
Re: UFO vom trödelmarkt

Geschrieben von Zitat von buschi50
hallo

vielen dank für deine HILFE

ist von der friedensfahrt

ist es aus silber  wegen der punzen

kennt einer die punzen oder kann was dazu sagen

gut fund

buschi50


Siehe oben!


Michel  Winken

Hinzugefügt 20. Mai 2024, um 20:52:16 Uhr:

Geschrieben von Zitat von Ratzeputz
Im rechten teil lese ich 2 - 17 may 1954, genau da fand die internationale friedensfahrt durch polen, tchechoslowakei und ddr statt. Eine der Etappenziele war Berlin. Vllt hat es damit als Motiv zu tun?

Lg



Dann könnte die Punze passen.

Michel  Winken
16 In  Fundforen / Unbekannte Funde - UFOs
 am: 20. Mai 2024, um 20:39:56 Uhr 
Begonnen von buschi50(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 203 mal
Offline (versteckt)
Ritter
König
*
C
Beiträge: 7045
Re: UFO vom trödelmarkt

hallo

vielen dank für deine HILFE

ist von der friedensfahrt

ist es aus silber  wegen der punzen

kennt einer die punzen oder kann was dazu sagen

gut fund

buschi50
17 In  Fundforen / Unbekannte Funde - UFOs
 am: 20. Mai 2024, um 20:07:16 Uhr 
Begonnen von buschi50(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 203 mal
Offline (versteckt)
Naturbursche
Aristokrat
***
Beiträge: 225
Re: UFO vom trödelmarkt

Im rechten teil lese ich 2 - 17 may 1954, genau da fand die internationale friedensfahrt  durch polen, tchechoslowakei und ddr statt. Eine der Etappenziele war Berlin. Vllt hat es damit als Motiv zu tun?

Lg
18 In  Fundforen / Unbekannte Funde - UFOs
 am: 20. Mai 2024, um 07:54:12 Uhr 
Begonnen von Paiden69(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 220 mal
Offline (versteckt)
Graf
****
Beiträge: 587
Re: Zahnrad UFO?

Es sieht halt komplett verrottet aus. Aber das passt definitiv

Hinzugefügt 20. Mai 2024, um 19:39:01 Uhr:

Prima! Ihr lagt richtig. Hans mal I. Zitronensäure geschmissen
19 In  Fundforen / Neuzeitliche Münzen
 am: 20. Mai 2024, um 19:21:58 Uhr 
Begonnen von Alraune(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 143 mal
Offline (versteckt)
Moderator
König
*
Beiträge: 8786
Re: Albertustaler

Ja, es sind ordentlich viele,
Albert, Georg, Christoph, Wolfgang, Ernst, Botho, Johann und Heinrich (1575-1577)

Gruss Walker
20 In  Fundforen / Neuzeitliche Münzen
 am: 20. Mai 2024, um 19:07:24 Uhr 
Begonnen von Alraune(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 143 mal
Offline (versteckt)
Herzog
*****
Beiträge: 1808
Re: Albertustaler

... dann werde ich das mal als Hinweis für die Suche weitergeben.

Winken
Alraune
Seiten:  Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor