[x] Bitte registrieren Sie sich um alle Funktionen des Forums nutzen zu können. Als Gast können Sie z.B. keine Bilder betrachten.

Registrieren          Schliessen
Achtung!
Seiten:  1 2 3 4 5 6 7 8 ... 10
1 In  Fundforen / Fundkomplexe
 am: vor 15 Minuten 
Begonnen von sandwühler(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 6 mal
Online (versteckt)
meine Heimat ist das Feld
Ritter
König
*
Beiträge: 2967
sonntags Ausflug

heute mal Glück gehabt das ein Acker frei war.

Wetter hat auch mitgemacht .Bissl was kam dann auch aus dem  Boden .

Hab mir gedacht stellst mal rein ,da momentan irgendwie Flaute herrscht hier im Forum   Nullahnung

Der kleine Follis lag gleich im ersten Loch . Römisches kam dann nix mehr ,

biss Klein Silber halt  u der Rest vom Ausflug 

LG Sw!
2 In  Fundforen / Lesefunde
 am: vor 1 Stunde 
Begonnen von Scriptor(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 149 mal
Offline (versteckt)
Ritter
Herzog
*
Beiträge: 1277
Re: Feuerstein einer Muskete - Lesefund aus den 1980er Jahren wiederentdeckt

Hallo
Ja, Ich glaube auch. Nach mehr als 100 Musketenkugeln kann man ja auch mit Steinen geschossen haben. Der Stein viel mir sofort auf. Mal gucken was der Archeologe sagt. Aber das kann dauern …. Ich warte schon lânger als 9 Monate auf meine Funde.
Gruss heek1
3 In  Technik / Rutus
 am: vor 1 Stunde 
Begonnen von Immer Ich(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 3714 mal
Offline (versteckt)
Aristokrat
***
Beiträge: 208
Re: Rutus Versa unboxing und erster Eindruck

Habe gerade mal wieder nach ein paar Videos gesucht und bin dabei auf weitere Testvideos von Iffy Signals gestoßen.

Z. B. dieses hier, bei dem die Version 3.7 von Rutus Versa getestet wird: 
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.youtube.com/watch?v=5wHbM3ngb1A


Hier scheint sich mit der neueren Softwareversion einiges getan zu haben. Hört sich so an, als wäre er jetzt von Versa begeistert und schätzt es so ein, dass er auch mit den Großen am Markt mithalten kann.
4 In  Fundforen / Devotionalien
 am: vor 2 Stunden 
Begonnen von Kronkorken Koenig(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 117 mal
Offline (versteckt)
Moderator
König
*
Beiträge: 6834
Re: Peter und Paulus und Nepomuk

Ja Michael du hast recht, aber habe schon welche, auf denen das Roma fehlt.


Gruß Buddler
5 In  Fundforen / Lesefunde
 am: vor 5 Stunden 
Begonnen von Scriptor(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 149 mal
Offline (versteckt)
Hofschreiber
Ritter
Herzog
*
ex Larsomat
Beiträge: 1204
Re: Feuerstein einer Muskete - Lesefund aus den 1980er Jahren wiederentdeckt

Geschrieben von Zitat von heek1
Hallo
Komme gerade vom Acker zurück und zufällig auch einen Stein mitgenommen. Lässt Licht durchscheinen. Wesentlich kleiner als Deiner, aber könnte das auch sowas sein ? Sonst habe ich heute auf diesel Acker wie immer nur Musketenkugeln gefunden. Ich nenne diesen Acker auch Kugelacker.
Gruss heek1


Liebe heek1,
ich bin jetzt kein Feuerstein-Experte, aber ich kann mir schon vorstellen, dass Dein Stein auch von einer Steinschloss-Waffe stammt.
Danke auch an @herzchakra für den Link. Super

Grüße

Lars
6 In  Fundforen / Devotionalien
 am: vor 6 Stunden 
Begonnen von Kronkorken Koenig(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 117 mal
Offline (versteckt)
Globaler Moderator
Kaiser
*
CCCCCCCCCC'CCCC
Beiträge: 30560
Re: Peter und Paulus und Nepomuk

Steht dann nicht immer Roma darunter ?
7 In  Fundforen / Devotionalien
 am: vor 7 Stunden 
Begonnen von Kronkorken Koenig(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 117 mal
Offline (versteckt)
Moderator
König
*
Beiträge: 6834
Re: Peter und Paulus und Nepomuk

Sehr schöner Anhänger, Danke fürs Zeigen.

Darstellung des Hl. Nepomuk von Prag und auf der anderen Seite die Apostel Petrus und Paulus.

Den Anhänger würde ich keinem bestimmten Wallfahrtsort zuordnen, könnte aus Italien stammen.
Hier war die Werkstatt Hamerani in Rom einer der bekanntesten. 


Gruß Buddler
8 In  Fundforen / Lesefunde
 am: vor 8 Stunden 
Begonnen von Scriptor(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 149 mal
Offline (versteckt)
Ritter
Bürger
*
Beiträge: 67
Re: Feuerstein einer Muskete - Lesefund aus den 1980er Jahren wiederentdeckt

Die Feuersteine von Steinschlosspistolen liegen ungefähr in der Größe. 
Sie haben nicht die Berechtigung Links zu sehen.
Registrieren oder Einlogen
https://www.artax-vorderlader.de/vorderlader-zubehoer/feuersteinegun-flints/
9 In  Fundforen / Unbekannte Funde - UFOs
 am: vor 10 Stunden 
Begonnen von pb1(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 91 mal
Offline (versteckt)
Aristokrat
***
Beiträge: 236
Was ist das?

Die beiden Funde aus einer Kupferlegierung lagen etwa 1km auseinander. Sieht aus wie popelige Kleiderhaken, aber an einer senkrechten Fläche würden sie sich nicht sinngerecht befestigen lassen. Ansonsten könnte ich mir noch Riemenendbeschläge vorstellen, aber was vergleichbares konnte ich nicht finden.

Grüße
10 In  Fundforen / Lesefunde
 am: vor 10 Stunden 
Begonnen von Scriptor(versteckt) - Letzter Beitrag von (versteckt)
Gelesen 149 mal
Offline (versteckt)
Ritter
Herzog
*
Beiträge: 1277
Re: Feuerstein einer Muskete - Lesefund aus den 1980er Jahren wiederentdeckt

Hallo
Komme gerade vom Acker zurück und zufällig auch einen Stein mitgenommen. Lässt Licht durchscheinen. Wesentlich kleiner als Deiner, aber könnte das auch sowas sein ? Sonst habe ich heute auf diesel Acker wie immer nur Musketenkugeln gefunden. Ich nenne diesen Acker auch Kugelacker.
Gruss heek1
Seiten:  1 2 3 4 5 6 7 8 ... 10
Haftungsausschluss / Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Mobile Version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor